Gini: Blockchain mit einer Seele

Whitepaper mit einer Seele

Von Ferris Eanfar & The Gini Foundation

 

Inhaltsverzeichnis

Vorwort
Einführung
Gewalttätige Revolutionen
Ökonomische Systeme
Gini-Kapitalismus
Die Zeit wird knapp
Das Gini-Währungssystem
Gini Cryptocurrency Supply
Privatsphäre Ist ein Menschenrecht
Die Gini-Technologie
Einfache Benutzererfahrung
Technische Übersicht
Das Gini BlockGrid
Architektonische Designmerkmale
BlockGrid vs DAG vs Blockchain
Gini-Berechnungsschicht & GiniScript-Sprache
Das Gini Trust-Protokoll
Dynamic Guardian-Knoten & Dynamic Commitment
Netzwerkarchitektur
Gemeinschaftliches Governance-System
Partner und Interessengruppen
Gini Launch Event
Danke dir

Vorwort

Gini unterscheidet sich von allen anderen Kryptowährungsprojekten auf der Erde in fast jeder erdenklichen Weise. Wir haben bereits eine riesige Menge im Internet veröffentlicht Gini-Website und in der Gini-Buch; Wir wissen jedoch, dass viele Menschen heutzutage weder Zeit noch Lust haben, Bücher zu lesen. In diesem Whitepaper werden daher die wichtigsten Konzepte mit Links zur Website für den Kontext kurz zusammengefasst.

Für Personen, die Erfahrung mit dem Lesen anderer Whitepaper zu Kryptowährung haben, sollten Sie Folgendes beachten: Die meisten Whitepapers werden von geschrieben sehr jung Gründer von Krypto-Projekten, basierend auf dem Schreibstil, den sie von ihren Professoren in der Schule gelernt haben. Ihr Stil ist oft sehr akademisch und konzentriert sich fast ausschließlich auf die Technologie mit wenig oder gar keinem sozioökonomischen, geopolitischen oder historischen Kontext. Die Gini-Technologie ist einzigartig und aufregend für Tech-Freaks wie uns, aber Tech-Freaks machen einen winzigen Bruchteil der menschlichen Bevölkerung aus. und bei Gini geht es um viel mehr als nur um Technologie. Wir haben uns bewusst für einen relativ informellen Stil entschieden, der von einem breiteren Publikum geschätzt werden kann.

Die grundlegenden Probleme, die heutzutage auf der Erde existierende Fiat- und Kryptowährungssysteme plagen, sind nicht technologisch; es sind philosophische und sozioökonomische Probleme. Technologie ist ein relativ kleiner Teil dessen, was die Menschheit daran hindert, ihr volles wirtschaftliches und humanitäres Potenzial zu erreichen. Aus diesem Grund gehen wir viel weiter echte Welt Faktoren, die bei der Forschung und Entwicklung für Ginis Technologien berücksichtigt werden. Aus diesem Grund ordnen wir die Abschnitte dieses Whitepapers nach ihrer Bedeutung in Bezug auf ihren Einfluss auf die Wirtschafts- und Regierungssysteme, die heute den größten Einfluss auf die Menschheit haben.

Endlich, wie wir es mit dem Gini gemacht haben DokumentationWir haben eine Menge Informationen in dieses kurze Whitepaper gepackt, das Dutzende Links zu externen Quellen enthält, um alle hierin enthaltenen Fakten zu belegen. Wir empfehlen jedoch, das gesamte Dokument einmal zu lesen, ohne auf einen der Links zu klicken, um ein umfassendes Verständnis des wahren Zwecks von Gini zu entwickeln. Anschließend können Sie zurückkehren und auf die Links klicken, um Ressourcen anzuzeigen, die Sie näher erkunden möchten.

In diesem Sinne danke, dass Sie uns auf dieser aufregenden Reise begleitet haben. Nun lass uns anfangen ....

Einführung

Das Gini-Team 1996 erfanden wir sicheren und skalierbaren E-Commerce Authorize.Net, das weltweit erste und größte sichere und skalierbare Gateway für die Zahlungsabwicklung im Internet. Bis heute hat Authorize.Net mehr als eine Billion US-Dollar verarbeitet. Dann starteten wir AngelPayist der weltweit erste und größte gemeinnützige Zahlungsabwickler für Händler, der Tausende von Händlern weltweit bedient. Die bewährte technische Erfahrung unseres Teams in den Bereichen Zahlungsabwicklung, kryptologische Systeme, künstliche Intelligenz und globaler Handel ist eine Bereicherung für die Gemeinden, die wir bedienen. Daher verfügen wir über tiefes Wissen, Fähigkeiten und Wertschätzung für die Kraft der Technologie in der modernen Welt. Jedoch . . .

Technologie allein reicht nicht aus. Aus diesem Grund hat das Gini-Team viele Jahre lang die grundlegende Struktur und die Ergebnisse vieler sozioökonomischer und geopolitischer Institutionen, Systeme und Ereignisse analysiert. Wir haben unparteiische Bücher und Dutzende Artikel für unsere geschrieben Gini School of Economics unsere Forschungsergebnisse und Beobachtungen darüber, wie sich Reichtum, Macht, wirtschaftliche, politische und technologische Systeme auf der Erde entwickelt haben (oder entwickelt haben). . . und wie sie zu einer unausgeglichenen und unhaltbaren Schlinge geworden sind, die heute das Leben aus dem Kapitalismus und der Demokratie auf der Erde schnell verdrängt.

Die meisten Kryptowährungen von heute lösen keine sinnvollen realen Probleme. Cryptocurrency-Teams entwickeln häufig Technologien für sich, ohne dass ihre Tools und Systeme für den realen Handel nützlich sind. Oder es fehlt ihnen einfach an den Fähigkeiten, Erfahrung oder dem erforderlichen Zugriff auf die Backend-Banking- und E-Commerce-Infrastruktur, die zur Integration ihrer Tools und Systeme in die bereits vorhandenen Kreditkarten- und Bankensysteme erforderlich ist. Daher müssen sie ihre Werkzeuge und Systeme so entwickeln, dass ihre Benutzer dazu gezwungen werden, unbekannte, riskante, langwierige und frustrierende, unbekannte Protokolle und Benutzeroberflächen zu erlernen.

Gini ist anders. Wir bauen die Open-Source-Gini-Technologie direkt in unsere bestehenden Nonprofit-Kreditkartenverarbeitungs- und Bankensysteme ein, um ein völlig nahtloses Benutzererlebnis zu schaffen. Gini-Stakeholder können ihre Gini-Kryptowährung mit Gini-Debit- und Kreditkarten bei Millionen von Händlern weltweit einsetzen - überall dort, wo Visa und Mastercard akzeptiert werden. Dies sind nicht nur vorinstallierte Geschenkkarten; diese sind tatsächliche Debit- und Kreditkarten direkt an ihre Gini Bank- und Kreditkonten gebunden.

Die Verwendung von Gini ist Milliarden von Menschen bereits vertraut. Die Gini-Währung wird auf den Bankkonten der Gini-Stakeholder angezeigt als tatsächliches Währungskonto, genau wie die bestehenden USD, EUR, JPY, CHF. . . Konten. Aus der Sicht eines Gini-Benutzers funktionieren alle Währungen (Fiat und Krypto) auf dieselbe Weise. Dies ist ein dramatischer Kontrast zu der heutigen Funktionsweise anderer Kryptowährungen. Deshalb glauben wir rational, dass Gini im Laufe der Zeit von einer viel größeren Bevölkerung adoptiert wird.

Gini geht F & E aus einer ganzheitlichen Perspektive an. Wir haben nachweisliche Erfahrungen beim Aufbau sicherer und skalierbarer Finanzdienstleistungssysteme, wissen aber auch, dass Technologie nur so gut ist wie die echte Welt Anreize und Governance-Systeme, die unsere technische Entwicklung zum Wohle der Menschheit definieren und fördern. Gini ist wirklich in fast jeder Hinsicht anders. Wir danken Ihnen, dass Sie uns die Gelegenheit gegeben haben, unsere Leidenschaft und gemeinnützige Mission in diesem kritischen Moment der Menschheitsgeschichte mit Ihnen zu teilen.

Gewalttätige Revolutionen

Gewalttätige Revolutionen sind wie Vulkane: Das Rohmaterial, das eine plötzliche Explosion von Tod und Zerstörung verursacht, ist die vorhersehbare Folge von kochenden Elementen unter der Oberfläche. Im Jahr 1788 genossen König Ludwig XVI. Und sein Ancien Régime alle Reichtümer und Macht der Elite. In den Samtwänden des Palastes von Versailles glaubten die französische Königsfamilie, der Adel und der Klerus, dass ihr Reichtum und ihre Macht von Gott bestimmt wurden. Sie glaubten der bloßen Existenz ihres jahrhundertealten Regimes war der Beweis dass die etablierte Ordnung das beste System wirtschaftlicher und politischer Governance war, das jemals konzipiert wurde.

Innerhalb weniger Monate änderte sich alles. Im Juli 1789 wurde das Königreich von König Louis in einen Rausch des Todes und der Zerstörung umgewandelt. Zehntausende französische Eliten wurden brutal ermordet, ohne rechtliches Verfahren zur Guillotine verurteilt, ihr Vermögen wurde konfisziert und alle wurden gewaltsam der Macht entzogen. Während des gesamten Prozesses, bis zu seinem Tod unter der Guillotine, war König Louis absichtlich blind für die Realität der realen Welt: Gewalttätige Revolution ist unvermeidbar wenn wirtschaftliche und politische Bedingungen für die Massen unerträglich werden.

Die rasche Auflösung der institutionellen Ordnung und die gewaltsame Konfiszierung von Macht und Reichtum der Elite hat in der Menschheitsgeschichte viele Male stattgefunden. Russland wurde dreimal in einem einzigen Menschenleben umgewandelt praktisch über Nacht von einem wirtschaftlich unterdrückenden zaristischen Regime über ein wirtschaftlich unterdrückendes kommunistisches Regime zu einer unterdrückerischen Kleptokratie. Ähnliche Muster von Gewalt und Tyrannei sind in China, Chile, Deutschland, Argentinien, Guatemala, Kuba, Korea, Italien, dem Iran, Südafrika und vielen anderen Ländern aufgetreten. . . allein in den letzten 90 Jahren.

Alle gewalttätigen Revolutionen haben ein gemeinsames Thema. Sie treten auf, weil der wirtschaftliche Schmerz und die Armut großer Bevölkerungen von einer herrschenden Elite weitgehend ignoriert werden. Dies geschieht immer dann, wenn ein politisches System die wirtschaftliche und politische Macht strukturell in einer relativ kleinen Anzahl von Händen konzentriert. So wie König Louis und die Eliten von 18thJahrhundert Frankreich, das Fiat und Kryptoeliten in den USA und vielen anderen Ländern sind heute willentlich blind für das, was in der realen Welt außerhalb der Samtwände ihrer unrealistischen und eigennützigen ökonomischen Theorien und Modelle geschieht.

In den Vereinigten Staaten und vielen anderen Ländern kocht heute der Rohstoff der gewaltsamen Revolution. . . und die Temperatur steigt schnell an. Unser Gini-Team hat in den von uns veröffentlichten Büchern und Artikeln die wichtigsten sozioökonomischen Ereignisse der letzten Jahre genau vorhergesagt, da wir klar erkennen, was passiert. Aber irgendjemand Wer die Wirtschaftsgeschichte und den vorhersehbaren Zyklus gewalttätiger Revolutionen versteht, kann sehen, was kommt.

Hier geht es nicht um VerschwörungstheorienEs handelt sich auch nicht um einen Angriff auf eine bestimmte Interessengruppe. Lassen Sie uns jedoch klar sagen: Die Führungskräfte und größten Aktionäre der Bankenkartell, gigantische transnationale unternehmenskanibalen (Mehr und mehr BeweisSelbstständige politische Klassen in vielen Ländern machen heute etwa 0,000001% der Menschheit aus, aber sie haben ein wirtschaftliches und politisches System geschaffen, das für die anderen 7,5 Milliarden Menschen auf der Erde ungerechtfertigt und unhaltbar ist. Per Definition kann alles, was nicht nachhaltig ist, nicht von Dauer sein; Daher kann und wird der Status quo nicht von Dauer sein.

Ökonomische Systeme

Wenn Systeme zusammenfallen, müssen sie durch etwas ersetzt werden. Das wirtschaftliche System bricht jedoch so viel Gewalt und Schmerz hervor, dass soziopathische Diktatoren wie Joseph Stalin, Adolph Hitler und Mao Zedong zwangsläufig entstehen, weil nur ein Soziopath Millionen Menschen töten kann, um die Gewalt und das Chaos zu unterdrücken, die nach einem wirtschaftlichen Zusammenbruch entstehen. Aus Sicht der technischen Governance besteht das Problem bei soziopathischen Diktatoren darin, dass es sich in der Regel um wirtschaftliche Idioten handelt, aber die politische Gewalt, die sie durch Gewalt erhalten, gibt ihnen die Illusion, dass sie wissen, wie sie die wirtschaftlichen Probleme ihres Landes lösen. Sie töten Millionen von Menschen, weil dies der einzige Weg ist, ihre unhaltbaren und idiotischen ökonomischen Experimente im kollektiven Rachen ihrer Bürger zu stopfen.

Sozioökonomische Betriebssysteme für die Menschheit. Alle Wirtschaftssysteme existieren entlang des gleichen sozioökonomischen Kontinuums. Wir wissen, dass dies wahr ist, weil stark zentralisiert Regierungen, Zentralbanken, gigantische Unternehmen und Kryptowährungen heute den globalen Kapitalismus beherrschen; doch gibt es erhebliche marktbasiert Strukturen in den kommunistischen Regimen Chinas, Vietnams und der abnehmenden Jahre der Sowjetunion. Natürlich gibt es eine klare theoretisch Unterschied zwischen Kapitalismus und Kommunismus, aber jeder, der dort behauptet, ist klar echte Welt Die Unterscheidung zwischen "Marktkapitalismus" und "autoritärem Kommunismus" ist falsch. Sozioökonomische Systeme manifestieren sich in der echten Welt entlang eines Kontinuums und sie können sein konfiguriert wie ein Computer-Betriebssystem optimale Ergebnisse zu erzielen.

Optimierung für umfassenden Wohlstand und Nachhaltigkeit. Nichts in der Makroökonomie geschieht zufällig. Jedes Fiat- und Krypto-Geldsystem (einschließlich Gini's) wird von einer Agenda bestimmt. Die Agenda optimiert entweder für breit angelegt Reichtum und Macht oder es optimiert für Reichtum und Macht, die in den Händen einer kleinen Gruppe von herrschenden Eliten konzentriert sind. In einem demokratisch Gesellschaft, Politiker und Kryptowährungsprojektteams sollte ihren Kapitalismus konfigurieren entsprechend den einzigartigen kulturellen und philosophischen Werten und Prioritäten ihrer Stakeholder, die ihre sozioökonomischen Betriebssysteme optimieren würden, um den Wohlstand und die Lebensqualität der meisten Menschen zu maximieren. Leider ist dies in vielen Ländern heutzutage nicht die Absicht von Politikern, ihren Unternehmensspendern und anderen Kryptowährungsprojekten gebrochener Kapitalismus existiert.

Kapitalismus kommt in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Einige Leute glauben, dass der Kapitalismus grundsätzlich nicht nachhaltig ist, aber wie in diskutiert Ist der Kapitalismus nachhaltig?Die Nachhaltigkeit des Kapitalismus ist keine binäre, ja / nein-Frage. In der Tat gibt es mindestens fünf verschiedene Aromen des Kapitalismus: Agrarkapitalismus, Industriekapitalismus, Finanzkapitalismus, Bankenkapitalismus und Gini-Kapitalismus. Kapital, Wert, Reichtum, politische Macht und Lebensqualität fließen in einer Gesellschaft nach Politiker konfigurieren das sozioökonomische Betriebssystem ihres Landes. Daher ist der "Kapitalismus" kein monolithisches System, das wir logischerweise als "ist" bezeichnen können gut oder Schlecht.

Was ist das "Kapital" im Kapitalismus? Kapitalismus ist, wie gespeicherte Werte und Vermögen ("Kapital") organisiert und für kapitalintensive Projekte eingesetzt werden, die in einer Wirtschaft Wert, Einkommen, Wohlstand und menschliches Glück erzeugen. Eine Gesellschaft kann auswählen wie es will konfigurieren den Wertschöpfungs- und Verteilungsprozess in ihrer Wirtschaft. Somit, Der Kapitalismus kann und sollte auf der Grundlage der vorherrschenden Werte und Prioritäten konfiguriert werden, die für eine breite Mehrheit der Menschen in jeder Gesellschaft wichtig sindnicht auf den engen Interessen einer winzigen Anzahl von Eliten, Kryptwalen oder Aktionären gigantischer Unternehmen. Dies ist der einzige Weg, um Frieden und Glück auf breiter Basis zu gewährleisten. Nur so können gewaltsame Revolutionen vermieden werden, die Kapital, Reichtum, Glück, Gemeinschaften, Kulturen und ganze Länder zerstören.

Der Kapitalismus mutiert mit wachsender Wirtschaft. Wenn eine Wirtschaft wächst und sich diversifiziert, steigt sie vom Agrarkapitalismus zum Industriekapitalismus. Da die Industrien eines Landes kapitalintensivere Produkte herstellen, wird der Finanzkapitalismus entwickelt, der zur Ansammlung von Finanzkapital für den Bau größerer Fabriken und Infrastrukturprojekte erforderlich ist. Leider lässt sich der Finanzkapitalismus relativ leicht zentralisieren und kontrollieren, indem er die finanziellen und industriellen Vorschriften, die durch das politische System eines Landes geschaffen werden, manipuliert und kontrolliert. In der Welt von Fiat sind dies gigantische Banken und ihre größten Aktionäre zwangsläufig entführen Regierungen und nutzen sie für ihre eigenen privaten Interessen aus. Wenn dies geschieht, hat sich die Wirtschaft verändert Bankenkapitalismus.

Bankkapitalismus zerstört Kapitalismus Der Bankenkapitalismus ermöglicht es Banken, sich wie ein tödliches Virus mitten in alle wirtschaftlichen Aktivitäten in allen heutigen Volkswirtschaften einzusetzen. (Sogar die Die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich gibt dies zu.) Dann sind gigantische Banken wie ein riesiger Vampir-Tintenfisch in der Lage, der Weltwirtschaft einen Mehrwert zu bieten Kriege auslösen die ihre Gewinne, Reichtum und Macht verstärken. Auf diese Weise hat sich die Weltwirtschaft zum heute selbstzerstörerischsten Kapitalismus der Erde mutiert: dem Bankenkapitalismus. (Wenn Sie sich nicht sicher sind, lesen Sie alle Wirtschafts- und Bankbücher in der Gini-Buchliste.)

Trickle-Down-Ökonomie funktioniert nicht. Politiker und Kryptoteams können ihre sozioökonomischen Betriebssysteme konfigurieren, um Wohlstand und Macht auf breiter Basis zu maximieren ODER den Gewinn von Unternehmen / Kryptowalen maximieren, sie können jedoch nicht beides maximieren, da der Gewinn von Unternehmenswerten / Kryptowalen sich ausschließt, um Wohlstand und Macht auf breiter Basis zu maximieren. Darüber hinaus wissen wir, dass die Wirtschaftsmangelwirtschaft nicht funktioniert viele GründeAus diesem Grund muss sich eine Gesellschaft entscheiden, den Wohlstand / die Macht auf breiter Basis zu maximieren oder Maximierung des Gewinns von Unternehmens- / Kryptowalen. Die Wahl, die wir treffen, bestimmt unser Flair des Kapitalismus und die Verteilung von Kapital, Wert, Wohlstand, politischer Macht, Glück und Lebensqualität in der Bevölkerung. Diese Wahrheit ist die Grundlage unseres Namens - "Gini" -, der auf dem Namen basiert Gini-IndexDer Goldstandard in der Volkswirtschaftslehre zur Messung der Verteilung des Wohlstands in jedem Land.

Kapitalismus vs. Kommunismus-Propaganda. Die grundlegenden humanitären Probleme, die die Gini-Plattform lösen soll, haben nichts mit dem philosophisch flachen Lärm und der Propaganda zu tun, die mit der Gini-Plattform verbunden sind Kommunismus vs. Kapitalismus Debatte. Obwohl viele Menschen an verschiedene Formen des Sozialismus glauben, glauben heutzutage nur sehr wenige Menschen auf der Erde, dass der wirtschaftliche Kommunismus funktioniert, weil die zerstörerischen Folgen des wirtschaftlichen Kommunismus für jeden Menschen mit einem Gehirn leicht zu sehen sind.

Unabhängig davon ist Gini eine unparteiische Organisation und der Kommunismus hat nichts mit der Philosophie und Technologie von Gini zu tun. Jeder, der uns fälschlicherweise beschuldigt –Ismus versteht diese grundlegende Realität offensichtlich nicht: Gewalttätige Revolutionen sind das vorhersehbare und unvermeidliche Folge Wenn sich Reichtum und politische Macht in den Händen einer relativ kleinen Gruppe von Eliten konzentrieren, entsteht ein sozioökonomischer Vulkan, der unweigerlich in den weit verbreiteten Tod und die Zerstörung explodiert.

Gini-Kapitalismus

Die menschliche Zivilisation wird durch Anreize angetrieben. und alle menschlichen Ökosysteme sind geprägt von Anreizstrukturen, das sind Kombinationen von voneinander abhängigen Anreizen, die in jede menschliche Umgebung eingebettet sind. Dies gilt für sozioökonomische Systeme wie Kapitalismus und Demokratie, und dies gilt für alle menschlichen Regierungssysteme, einschließlich der politischen Institutionen von Regierungen, gewinnorientierten Vorstandsetagen von Banken und Unternehmen, Kryptowährungsprojekten und gemeinnützigen humanitären Organisationen. Das Gini-Team hat jahrelang Systeme analysiert und entwickelt, die über rationale, gerechte und nachhaltige Anreizstrukturen verfügen, so dass das Gini-Ökosystem so gerecht und nachhaltig ist, wie es Menschen möglich ist.

Hat Gini die richtigen Anreize? Aus allen in Wer hat die richtigen Anreize für die Kryptowährung?Die Gini-Stiftung ist als Non-Profit-NGO (Tier-1-Organisation) strukturiert, um sicherzustellen, dass Gini stets über ausreichende finanzielle und politische Unabhängigkeit verfügt, um nicht von Politikern und speziellen Interessengruppen gefangen zu werden. Aufgrund der Analyse in diesem Artikel ist es schwierig, eine andere Organisation wie Gini zu finden, die Anreize richtig ausgerichtet hat und die technischen Fähigkeiten, Kenntnisse und bewiesen Erfahrung in der realen Welt beim Aufbau einer durch Kryptowährung abgesicherten Kryptowährung, die die Menschenrechte schützt, ein gerechtes und nachhaltiges Währungssystem bietet und das breite, auf Wohlstand beruhende Potenzial des realen Handels maximiert.

Nachdem wir alle Realitäten erkannt haben, die wir bisher besprochen haben, sind die nächsten logischen Fragen: Wie sieht ein nachhaltiges Wirtschaftssystem aus? Welche Alternative gibt es, die mit dem giftigen und nicht nachhaltigen Status quo konkurrieren kann? Konzentrieren wir uns jetzt darauf.

Der Gini-Kapitalismus ist eine einfache Möglichkeit, den toxischen Status Quo schrittweise abzulehnen. Wie auf der Seite Ökosystem-StabilitätsmechanismusMit dem Gini-Index können wir die Konzentration des Wohlstands im Gini-Ökosystem messen, aber wir machen auch etwas viel Nützlicheres: Erzwingen Sie die besten Praktiken der Geldversorgung, indem Sie sicherstellen, dass der Gini-Index des Ökosystems niemals zu lange 25% übersteigt. Dies hat viele äußerst positive Konsequenzen für eine Wirtschaft, da sie automatisch verhindert wird gebrochener Kapitalismus und korporative Kannibalen von überall im ganzen Ökosystem toben und das zerstören Dualität zwischen Kapital und Arbeit im Herzen von jede Art von Kapitalismus. Diese Ökosystem-Stabilitätsmechanismen sind das Wesen eines sozioökonomischen Betriebssystems für die Menschheit, das wir als "Gini-Kapitalismus" bezeichnen, das weitaus gerechter, demokratischer und nachhaltiger ist als der Bankenkapitalismus. Gini Capitalism ist auch eine einfache und unterhaltsame Möglichkeit für Gini-Stakeholder, den toxischen Status Quo schrittweise abzulehnen.

Wie funktioniert der Gini-Kapitalismus? Im Gegensatz zum selbstzerstörerischen Bankkapitalismus verwendet Gini Capitalism Technologie für humanitäre Zwecke. Insbesondere quantifiziert die Gini-Technologie den Wertschöpfungsprozess anonym, wo und wann immer Wertschöpfung im Gini-Ökosystem entsteht. Dies ermöglicht das Value Streams System Stakeholder nach ihren Beiträgen zum Ökosystem zu belohnen. Dies stellt sicher, dass nicht verdiente Macht, die auf Rasse, sozialer Klasse, politischen Verbindungen und anderen nicht wertschöpfenden Faktoren des kaputten Fiat-Systems basiert, die Verteilung von Wohlstand und Macht im Gini-Ökosystem nicht verzerrt.

Gini-Value Streams-ginifoundation.org

Der Gini-Kapitalismus ist von Natur aus stabil. Der Ökosystem-Stabilitätsmechanismus von Gini stellt sicher, dass keine einzelne Entität jemals zu einem systemischen Risiko für das Ökosystem werden kann. Dann ist die Gemeinschaftliches Governance-System stellt sicher, dass alle Entscheidungsprozesse, die das Ökosystem erheblich beeinflussen, auf einem möglichst egalitären und demokratischen Abstimmungsprozess basieren, der menschlich möglich ist. Dies stellt sicher, dass kein Kartell zu einem systemischen Risiko für das Ökosystem werden kann. Zusammen sorgen diese Mechanismen dafür, dass der Gini-Kapitalismus immer das gerechteste, stabilste, demokratischste und nachhaltigste sozioökonomische Betriebssystem ist, das menschlich möglich ist.

Der Gini-Kapitalismus kann die Menschheit vor dem Bankenkapitalismus retten. Der Gini-Kapitalismus ist ein praktikables und glaubwürdiges alternatives Modell dafür, wie ein sozioökonomisches Betriebssystem für die Menschheit funktionieren kann. Natürlich erwarten wir nicht, dass Gini Capitalism den toxischen Status Quo über Nacht ersetzt. Wir erwarten nicht, dass gigantische Banken und Unternehmen fröhlich die Prinzipien von Gini annehmen, weshalb wir die gemeinnützige Organisation ins Leben rufen Gini Credit Union so dass Gini-Stakeholder sich nie wieder auf Kannibalismus-Banken verlassen müssen.

Nichts wird sich ändern, wenn wir keine Verantwortung für unser eigenes Schicksal übernehmen. Gini Capitalism (oder jede sinnvolle Reform) muss von der Basis in jeder Gemeinde wachsen. Nichts wird sich ändern, wenn wir auf selbstsüchtige Politiker und gigantische Kannibalen warten, um Lösungen zu finden, weil ihre Anreizstrukturen sie davon abhalten, irgendetwas zu reparieren. Wir, das Volk, müssen die Verantwortung für unser eigenes Schicksal übernehmen. und Gini Capitalism ist ein gangbarer Weg nach vorne.

„Aber der Gini-Kapitalismus schließt XYZ nicht ein. . . . ” Wir haben viele neue Funktionen und Ideen, die Sie im Laufe der Zeit mit der Gini-Community teilen und erkunden können. Bitte denken Sie daran: Dies ist nur der Anfang. also die Value Streams System und andere Funktionen von Gini Platform werden sich wahrscheinlich mit der Zeit erweitern und andere Formen der Wertschöpfung belohnen. Die Gini-Technologie wurde von Haus aus auf allen Ebenen entwickelt, um den Wertschöpfungsprozess der Menschen zu verstärken und zu belohnen und die toxischen Elemente zu beseitigen, die die Menschheit daran hindern, ihr gesamtes wirtschaftliches und humanitäres Potenzial heute zu erreichen. Dies ist die bestmögliche Basis, aber wir als menschliche Gemeinschaft werden im Laufe der Zeit auf dieser Grundlage wachsen und sich verbessern.

Die Zeit wird knapp

Im vergangenen Jahr betrug die Marktkapitalisierung der Kryptowährung im Durchschnitt rund 500 Milliarden US-Dollar. Dies mag viel erscheinen, aber es ist winzig, verglichen mit der globalen Geldmenge von ungefähr 250 Billionen US-Dollar und über 1 Billiarde US-Dollar bei Derivattransaktionen. Die Differenz zwischen der gesamten Marktkapitalisierung der Kryptowährung und der Gesamtwährung plus Derivate weltweit bildet die ungefähre potenzielle Gesamtkapitalgrenze für das Wachstum der Kryptowährung. Natürlich müssen Kryptowährungen mit nationalen Fiatwährungen konkurrieren, aber wenn Fiatwährungen zusammenbrechen, wie immeretwas muss sie ersetzen. Aus diesem Grund haben wir die Gini-Kryptowährung als eine praktikable Alternative konzipiert, wenn (und nicht wenn) fiat Währungen zusammenbrechen. Zusätzlich . . .

Wenn der Bankenkapitalismus unvermeidlich zusammenbricht (Aus diesen Gründen und Hier und Hier), Was wird es ersetzen? Wenn wir als menschliche Gemeinschaft nicht anfangen zu arbeiten, um es jetzt durch etwas zu ersetzen, wird es nach dem Zusammenbruch zu spät sein, denn tyrannische Diktatoren werden wieder auferstehen und jeden ermorden, der sich ihren idiotischen ökonomischen Experimenten widersetzt. Das ist keine Angstmacherei; es ist das vorhersehbares Ergebnis des Chaos und der Gewalt, die nach einem schweren wirtschaftlichen Zusammenbruch auftreten. (Anmerkung: Die Finanzkrise von 2008 war nicht ein Zusammenbruch; Es war nur eine Krise. Die Weltwirtschaftskrise war ein Zusammenbruch, der dazu führte über 70 Millionen Todesfälle.) Wenn wir jetzt nicht handeln, können wir erwarten, dass jemand anderes mit weit weniger altruistischen Absichten später handelt; und die Menschheit wird unter dem eisernen Griff des nächsten Stalins, Hitlers oder Maos, ein viel schlimmeres Schicksal erleiden.

Wir können einen gewaltsamen systemischen Zusammenbruch verhindern. Steigende wirtschaftliche und geopolitische Spannungen schaffen bereits heute die Voraussetzungen für einen weltweiten Krieg grundlegend durch den unhaltbaren Bankkapitalismus verursacht das erstickt heute das Leben der Menschheit. Ginis Zweck ist es, einen gewalttätigen systemischen Zusammenbruch zu verhindern, indem ein alternativer Weg nach vorne geschaffen wird. Dieser Weg ist ein Weg für die Menschheit, den toxischen Status quo schrittweise zu beenden. Der Weg wird von einzigartigen, von der Community betriebenen Open-Source-Technologien vorangetrieben, die explizit zum Schutz der Menschenrechte entwickelt wurden, ein gerechtes und nachhaltiges Währungssystem bieten und das breite, auf Wohlstand generierende Potenzial des realen Handels maximieren.

Das Gini-Währungssystem

Nichts anderes ist von Bedeutung, wenn eine Fiat- oder Kryptowährungsökonomie ein gebrochenes Währungssystem hat. Gebrochene Währungssysteme zerstören Währungen (siehe Währung Friedhof) und verhindern, dass vorhandene Kryptowährungen im realen Handel weit verbreitet sind. Im Gegensatz dazu wurde Gini mit einem möglichst nachhaltigen und gerechten Währungssystem entwickelt, wodurch es für den Handel in der realen Welt tragfähiger wird. Nachfolgend einige Highlights, aber Sie können mehr über die Prinzipien und Prozesse erfahren, die mit dem Geldsystem von Gini in der GUS verbunden sind Kategorie "Geldpolitik" der Gini Knowledge Base.

Gini Cryptocurrency Supply

Die Geldmenge jeder Volkswirtschaft muss mit einem gewissen Betrag beginnen und im Laufe der Zeit auf einen anderen Betrag steigen, um das reale Wirtschaftswachstum zu decken, aber wie viel Geld ist das richtige Menge? Die Antwort auf diese Frage hängt von vielen Faktoren ab, und jede Volkswirtschaft weist während ihrer gesamten Lebensdauer unterschiedliche sozioökonomische Merkmale auf, die unterschiedliche Geldbeträge zu unterschiedlichen Zeitpunkten erfordern, um effektiv zu funktionieren. Für Gini beträgt die optimale Anfangsgeldmenge 1 Milliarde Gini-Einheiten und die optimale maximale Geldmenge 10 Milliarden Gini-Einheiten. Ginis anfängliche Geldmenge und nachhaltige Wachstumsrate können in der folgenden Grafik dargestellt werden.

Gini-money-supply-chart-ginifoundation.org

Warum maximal 10 Milliarden? Die maximale Geldmenge für Kryptowährungsprojekte liegt heute auf der ganzen Karte - von etwa 11.000 bis zu 21 Millionen Bitcoin-Einheiten bis zu einer Billion Einheiten in einigen obskuren Kryptowährungsprojekten. Wann immer wir Projektteams gefragt haben: „Warum haben Sie gewählt? x Einheiten für Ihre maximale Geldmenge? “Ihre Antworten lauteten in der Regel:„ Es schien einfach eine gute Zahl zu sein. “Das bedeutet nicht, dass sie keine Logik hinter ihren Entscheidungen haben, aber im Allgemeinen ihre Logik wurzelt nicht in einem tiefen Verständnis der historischen Geldmengen und Geldsysteme in der realen Welt. Im Gegensatz dazu haben wir das Thema Geldmenge aus verschiedenen Perspektiven untersucht, um ein technisch solides, logisch konsistentes und nachhaltiges Gini-Geldsystem auf der Grundlage der folgenden Prinzipien zu entwickeln.

10 Milliarden ist die magische Zahl. Während unserer Forschung und Analyse haben wir einige interessante Beobachtungen gemacht. Im Speziellen:

  • Ungefähr Goldunzen auf der Erde: 10 Milliarden1. Durch das Fixieren der Gini-Geldmenge an die Goldversorgung der Erde wird eine begrenzte und nützliche Obergrenze geschaffen, die mit jahrtausendelang soliden, auf Edelmetallen basierenden Geldmengenmanagement im Laufe der Menschheitsgeschichte vereinbar ist.2 Dies ist auch einer der Gründe, warum Gini in der ganzen Welt mit mehreren hundert Bergbauunternehmen und Gemeinschaftsgenossenschaften zusammenarbeitet, um ihnen zu helfen, ihre Edelmetall-Lieferketten auf der Gini-Plattform sicher und effizient zu verwalten.
  • Ungefähre maximale menschliche Bevölkerung auf der Erde: 10 Milliarden.3 Die begrenzten natürlichen Ressourcen der Erde schaffen eine Obergrenze für das Wachstum der Bevölkerung, was einer der wichtigsten Faktoren ist, die das Wachstum der Geldmenge für eine Wirtschaft beeinflussen. Wenn eine menschliche Bevölkerung ohne entsprechendes Wachstum der Geldmenge wächst, führt dies zu einer Deflation. Sowohl Inflation als auch Deflation haben unerwünschte Konsequenzen, weshalb das Geldsystem von Gini auf einem stabilen Geldangebot beruht, das allmählich im Verhältnis zur Bevölkerung wächst.[1] Dadurch wird sichergestellt, dass die Gini-Währung nicht herabgesetzt wird Gesetz der Geldwertschöpfung.
  • Ungefähre USD-Geldmenge im Jahre 1900: 10 Milliarden. Wir haben viel Zeit damit verbracht zu analysieren, wie die US-Geldmenge durch verschiedene Ereignisse zwischen 1900 und 2018 beeinflusst wurde, einschließlich der Errichtung der Federal Reserve (1914–1918) im Zweiten Weltkrieg (1914–1918), des Zweiten Weltkriegs (1939–1945) und dem Aufkommen des Bretton-Woods-Systems 1944, Marshall Plan 1948, Koreakrieg 1950–1953, Vietnamkrieg 1955–1973, Kündigung des Gold Exchange Standard 1971, Saudi / OPEC-Abkommen zur Preisfestsetzung ihres gesamten Ölpreises in US-Dollar 1974, Irak / Afghanistan-Krieg 2003 - und quantitative Lockerung (QE1 / QE2 / QE3) im Zusammenhang mit der Finanzkrise von 2008. Aufgrund dieser Analyse stellten wir fest, dass die Geldmenge im Jahr 1900 am größten war makellos Zustand des US-Währungssystems. Dies war insbesondere der letzte Zeitpunkt, bevor die USG endlos begann. Inflationskriege und geldpolitische Manipulation. Die folgende Grafik zeigt die Beziehung zwischen dem Wachstum der US-Geldmenge und dem Bevölkerungswachstum.

M2-per-population-chart-ginifoundation.org

Die Gini-Geldmenge dient dazu, den Gini-Wert zu erhalten. Eine der wichtigsten Beobachtungen aus unserer Analyse ist, dass eine Geldmenge so gestaltet werden muss, dass sie mindestens genauso schnell wächst wie das Bevölkerungswachstum, um eine Währungsverschlechterung zu verhindern. Aus diesem Grund soll das Geldangebot von Gini etwas langsamer wachsen als das Bevölkerungswachstum von Gini-Stakeholdern. Dies stellt sicher, dass die Nachfrage nach Gini im Verhältnis zum Angebot stark ist. So hat die schrittweise Erhöhung des Geldvolumens von Gini, um den realen Handel in den ersten zehn Jahren des Ökosystemaufbaus zu berücksichtigen, eine Inflationär bewirken. Dies verhindert, dass der Wert von Gini durch das allmähliche Geldmengenwachstum, das zum Wachstum des Gini-Ökosystems erforderlich ist, beeinträchtigt wird.

Gini-Währungseinheiten sind teilbar, um allen zukünftigen Bedürfnissen Rechnung zu tragen. So wie 1 USD in 10 Dimes oder 20 Nickel oder 100 Pennys unterteilt werden kann, ohne die Kaufkraft insgesamt zu beeinträchtigen, ist auch die Gini-Kryptowährung in kleinere Einheiten teilbar. Mit der Expansion des Gini-Ökosystems können 10 Milliarden Gini-Einheiten in 10 Einheiten unterteilt werden28 Gini-Einheiten, falls erforderlich, ohne die Kaufkraft der gesamten Gini-Geldmenge zu beeinträchtigen. (Hinweis: Gini-Einheiten werden im Gini-Quellcode als 128-Bit-Ganzzahlen dargestellt.) Dies wird zunehmend erforderlich, da das Internet der Dinge (IoT) und Milliarden von autonomen verteilten Anwendungen jedes Jahr Billionen von Mikrotransaktionen erzeugen.

Warum ist Gini? Inflationär? Die Bevölkerung der Akteure im Gini-Ökosystem wird mit der Zeit wachsen. Wenn die Bevölkerung wächst, wächst die Gini-Geldmenge automatisch und natürlich basierend auf verdientem Gini das wird automatisch durch das Ökosystem in das Ökosystem injiziert Value Streams System. Durch diesen Prozess wird sichergestellt, dass die Währungsspritzen niemals gegen das Währungsrisiko verstoßen Gesetz der Geldwertschöpfung. Das Geldmengenwachstum von Gini soll also sein Inflationär (nicht deflationär) aus drei Gründen:

  1. Es stellt sicher, dass der Wert der Gini-Währung ist nie durch monetäre Inflation entwertet.
  2. Dadurch kann Gini an Wert gewinnen, ohne den realen Handel zu beeinträchtigen.
  3. Da jedes Netzwerk menschlicher Benutzer wächst, verringert sich die Netzwerkauslastung pro Benutzer statistisch im Durchschnitt. Wenn dieses Prinzip auf das Gini-Netzwerk angewendet wird, bedeutet dies eine statistische Verringerung der Gesamtmenge an Gini-Besitz im Durchschnitt (pro Kopf) mit wachsender Bevölkerung. Dies gilt für alle Netzwerke, da jedes Netzwerk erzeugt wird Power-UserNeulingeund auf jeder Ebene der Fähigkeiten und Partizipation dazwischen, wodurch die statistische Verteilung der Netzwerk- / Kryptowährungsnutzung im Zeitverlauf entsteht. Die folgende Tabelle veranschaulicht dieses Phänomen für das Gini-Netzwerk.

Gini-Cryptocurrency-Money-Supply-ginifoundation.org

Statistische Verteilung der Geldmenge ist nicht das gleiche wie die Verteilung des breiten Vermögens. Nur weil alle Netzwerke tendenziell eine Reduzierung erfahren pro Kopf Ressourcennutzung bedeutet nicht, dass alle Volkswirtschaften der Kryptowährung automatisch eine breite Verteilung des Wohlstands erzeugen. Viele Cryptocurrency-Projektteams verwechseln die statistische Streuung mit der tatsächlichen Vermögensverteilung. (Wie man in sehen kann diese Debatte.) Dies ist gleichbedeutend mit der Verwirrung der Konzepte von Pro-Kopf-Wohlstand und mittlerem Wohlstand. Das sind ganz andere Konzepte. Wenn sich beispielsweise Bill Gates und zwei Obdachlose (jeweils mit nur 1 US-Dollar Nettovermögenswert) im selben Raum befinden, sind ihre pro Kopf (durchschnittlicher) Reichtum würde 2018 etwa 31 Milliarden Dollar betragen! Im Gegensatz dazu ihre mittlerer Wohlstand wäre nur 1 $.4 Dies ist der Grund, warum alle anderen Kryptowährungsprojekte, die behauptete Wirtschaftswissenschaften behaupten, ihre Probleme der Vermögenskonzentration im Laufe der Zeit lösen werden, unaufrichtig oder naiv.

Dies ist nur ein Überblick über alle Forschungen, Analysen und Grundsätze, die berücksichtigt wurden, als wir Ginis gerechte und nachhaltige Geldpolitik und -systeme entwickelt haben. Das Gini-Buch und das Kategorie "Geldpolitik" der Gini Knowledge Base bieten ein viel tieferes echte Welt Verständnis all dieser Konzepte.

Privatsphäre Ist ein Menschenrecht

Sinnvolle Demokratie und nachhaltiger Kapitalismus können ohne sinnvolle Transaktionsdaten nicht existieren. Bitcoin und fast alle anderen Kryptowährungen bieten heute in der Regel Transaktionen Anonymität, aber Sie bieten keine echten Transaktionsdaten. Dies ist ein riesiges Problem, da kurzsichtige Politiker und die von ihnen kontrollierten Behörden (z. B. NSA, FBI, OFAC, IRS, FinCen ... und ihre Kollegen in anderen Ländern) ganze Kryptowährungsnetzwerke kartieren und Kryptowährungs-Blacklists erstellen können. welche Sie tun es heute schon. Diese Techniken ermöglichen es ihnen, anonyme Transaktionen zu korrelieren und sie ohne einen Durchsuchungsbefehl an Sie zurückzuverfolgen. Dies geschieht bereits heute, aber es wird von Tag zu Tag leichter, da die mächtigere KI zunehmend von Politikern in Zusammenarbeit mit riesigen Banken und Unternehmen eingesetzt wird, um die breite Öffentlichkeit auf vielfältige Weise zu manipulieren.

Friedlicher Protest und Widerstand hängen vom Datenschutz der Transaktionen ab. Kryptowährungsnetzwerk-Mapping und Blacklists sind eine Katastrophe für Demokratie und Kapitalismus, da es unmöglich ist, die Waren und Dienstleistungen zu erwerben, die für einen wirksamen Widerstand gegen jede unterdrückerische Regierung erforderlich sind, wenn korrupte und / oder sich selbst dienende Politiker all Ihre privaten Transaktionen sehen können in Echtzeit. Wenn Sie irgendeine Art von Bedrohung für ihre politische Macht darstellen oder Aufgrund der Marktmacht der gigantischen Unternehmen, die ihre politischen Wahlen finanzieren, können Sie davon ausgehen, dass Ihr Kauf bis zum Abschluss Ihres Kaufs vernünftig ist Schläger der Regierung sind bereits unterwegs zu Ihrem Haus, um Sie von der Ausübung Ihrer Verfassungsrechte abzuhalten. Daher sind die Architekturen von Bitcoin und fast allen anderen Kryptowährungen heutzutage ein Traum für Tyrannen, Diktatoren, Faschisten und gigantische korporative Kannibalen.

Im Gegensatz, Gini soll die Anonymität der Transaktionen gewährleisten und Datenschutz standardmäßig ohne die Transaktionsgeschwindigkeit wesentlich zu beeinträchtigen. Datenschutz ist auf vielen Ebenen ein tiefgreifendes Thema, das wir im Internet vertiefen Gini-Buch. Wir haben auch viele Artikel über die Datenschutzfunktionen von Gini geschrieben, die im Internet eingesehen werden können Datenschutzkategorie der Gini Knowledge Base.

Multi-Billionen-Dollar-Betrug und humanitäre Tragödien. Wenn Sie das Gini-Buch nicht lesen, verstehen Sie bitte zumindest Folgendes: Die tief fehlerhafte Logik, die viele selbstsüchtige Politiker, riesige Banken und Unternehmen verwenden, um unser Menschenrecht auf Privatsphäre zu zerstören, ist hochentwickelte Betrügereien systemisch (nicht immer bewusst) entwickelt, um mehr Wohlstand und Macht in die eigenen Hände zu konzentrieren. Insbesondere der Betrug „Krieg gegen den Terror“ und die Steuerhinterziehung werden häufig als Gründe für ein Verbot der Verwendung von Kryptowährungen genannt. Diese Argumente sind jedoch auf vielen Ebenen zutiefst fehlerhaft. Schlimmer noch: Diese Politik der Freiheitstötung hat bereits zu grotesken Missbräuchen der Regierung und der Macht der Unternehmen, Millionen Menschensterben, Millionen Menschenflüchtlingen, mehr als 6 Billionen US-Dollar an verschwendetem amerikanischem Reichtum geführt und Mittelklasse und viele andere humanitäre Tragödien. Keiner dieser Betrügereien und Tragödien ist notwendig, um ein sicheres Land und eine finanziell nachhaltige Regierung zu schaffendas beweisen wir im Gini-Buch.

Künstliche Intelligenz erhöht die Dringlichkeit. Wie im zusammengefasst Gini School of Economics EinführungDie Konvergenz zwischen Selbstsüchtigen, gigantischen Konzernen und künstlicher Intelligenz ist bereits vorhanden und steigert rasch ihre kollektive Macht über die Menschheit. Diese Konvergenz ermöglicht es ihnen, nahezu alle vorhandenen Kryptowährungen abzubilden und zu vernichten, wodurch sie jeden bedeutenden Widerstand gegen ihre inkompetenten und / oder korrupten sozioökonomischen Richtlinien blockieren können. Auf dem gegenwärtigen Weg der Menschheit diese tragischen Ergebnisse sind vorhersehbar und unvermeidlich Denn die Anreizstrukturen in vielen Regierungen und Unternehmen auf der Erde stehen heute keinem bedeutenden Wettbewerb um den Status Quo gegenüber. Wenn die KI-unternehmenspolitische Konvergenz abgeschlossen ist, ist das Spiel für die Menschheit vorbei, denn ihre bösartige KI wird zu schnell und zu mächtig sein, als dass sich eine menschliche Bevölkerung dagegen wehren könnte. Dies ist keine Angstmacherei; Das ist die Realität.

Gini ist nicht nur eine Kryptowährung. Der Gini-Kapitalismus ist wichtig, aber er ist lediglich das Mittel, um ein grundlegenderes Ziel zu erreichen: Schutz des Menschenrechts auf Selbstsouveränität, der demokratischen Selbstverwaltung und des Rechts auf Leben, Freiheit und Streben nach Glück, das die US-Gründer geschenkt haben Menschheit. Wir, alle Menschen auf der Erde, verlieren diese wertvollen Geschenke in jedem Moment, in dem wir Politikern und gigantischen Konzernen erlauben, unser Menschenrecht auf die Privatsphäre von Transaktionen zu zerstören. Ohne Transaktionsgeheimnis gibt es keine Demokratie. Ohne Demokratie gibt es keinen nachhaltigen Kapitalismus. In der Tat sind nachhaltige Demokratie und nachhaltiger Gini-Kapitalismus zwei Seiten derselben Gini-Kryptowährungs-Münze.

Die Gini-Technologie

Wir haben bereits viele Artikel über die Gini-Technologie geschrieben und werden im Laufe der Zeit viele weitere Artikel schreiben. Hier präsentieren wir eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten technologischen Komponenten der Gini-Plattform, die in diesem Abschnitt ausführlichere Artikel für diejenigen enthalten, die mehr darüber erfahren möchten.

Einfache Benutzererfahrung

Nahezu alle Systeme und Funktionen von Gini sind vollständig automatisiert. Wenn Sie also von technischen Details überwältigt werden, machen Sie sich keine Sorgen. Gini ist als benutzerfreundlichste Kryptowährung konzipiert und kann ohne Probleme mit den technischen Details in diesem Technologieabschnitt verwendet werden. Wir werden diesen Abschnitt mit einigen einfachen Konzepten beginnen und dann allmählich zu etwas härterem Material übergehen. Auch wenn Sie normalerweise nicht an technischen Details interessiert sind, können Sie die wichtigen sozioökonomischen Gründe, warum wir viele technische Entscheidungen getroffen haben, durch das Lesen dieses Abschnitts nachvollziehen. Versuchen Sie es also - Sie können es schaffen!

Weniger als 1% der Weltbevölkerung hat beträchtliche Erfahrung mit Kryptowährungen. Der Hauptgrund dafür ist, dass niemand die Verwendung von Kryptowährungen im realen Handel leicht gemacht hat. Die Benutzeroberflächen vorhandener Kryptowährungen sind für Nicht-Tech-Freaks normalerweise kompliziert. Im Gegensatz dazu haben wir viel Zeit und Ressourcen in die Gestaltung von Gini-Benutzeroberflächen investiert, die einfach, intuitiv und in die Kreditkarten- und Bankschnittstellen integriert sind, die sie bereits kennen. Die folgenden Momentaufnahmen zeigen die grafischen Benutzeroberflächen (GUIs) von Gini für die mobile und Desktopsoftware.

Gini-Mobile-Software-LoginGini-Mobile-Software-MenüGini-Mobile-Software-Konten-ÜbersichtGini-Mobile-Software-Gini-Receive

Ein Snapshot der Gini Decentralized Exchange-Software wird unten angezeigt. Wir haben den Peer-to-Peer-Austausch so einfach wie möglich gemacht. Jeder, der jemals eBay verwendet hat, wird in der Zukunft verstehen, wie er Gini-Kryptowährung und andere Waren und Vermögenswerte an der dezentralen Börse kaufen / verkaufen kann.

Gini-Exchange-buyer-mode-med-res-ginifoundation.org

Technische Übersicht

Die Gini-Plattform besteht aus zwei primären Systemen: dem Gini BlockGrid und das Dezentraler AustauschDer Begriff "Gini-Plattform" umfasst jedoch alle aktuellen und zukünftigen Systeme, die zur Verarbeitung oder Erleichterung von Transaktionen im Zusammenhang mit der Gini-Kryptowährung entwickelt wurden. Das BlockGrid und der dezentrale Austausch wurden auf unserer Gini-Website zusammengefasst. In diesem Whitepaper präsentieren wir einen technischen Überblick über die Funktionsweise dieser Systeme.

Technisch gesehen ist Gini eine DPoC-Verschlüsselungswährung (Dynamic Proof-of-Commitment). Die Kern-Gini-Kryptowährung verfügt über folgende Funktionen:

  • Kryptographische digitale Signaturen, um betrügerische Transaktionen zu verhindern.
  • Anonymität und Privatsphäre standardmäßig basierend auf homomorpher Verschlüsselung mit der BLAKE2-Verschlüsselungs-Hash-Funktion und Multi-Hop-Sperren basierend auf ED25519-Verschlüsselung mit elliptischen Kurven.
  • Automatisierte Abstimmung der Stakeholder-Knoten zur Erzielung einer konsensbasierten Transaktionsüberprüfung.
  • Stimmen Sie die Delegation ab, um Abstimmungsquoren zu gewährleisten, was einen breiten Konsens der Transaktionen gewährleistet und breit angelegt menschlicher Konsens zu wichtigen Fragen der Ökosystem-Governance.
  • Hybrid DAG / Blockchain-Datenbankstruktur ("BlockGrid") zum Verbinden aller Transaktionsblöcke in einer linearen, unveränderlich historische Kette, die eine einzigartige Kombination aus Integrität des Hauptbuchs, hoher Geschwindigkeit und Durchsatz erzielt.
  • BlockGrid bietet die Integrität öffentlicher Ledger, die rechenintensiv ist, um den Gini-Genese-Block zu überprüfen.
  • Integrierte Überwachungsmechanismen, die gleichzeitig die Privatsphäre der Benutzer schützen und ermöglichen vom Benutzer autorisierte Auditoren und vom Benutzer autorisiert Regierungsbehörden, um Transaktionen zu prüfen, wie dies in den geltenden Gesetzen der einzelnen Länder vorgeschrieben ist.
  • Eine Datenbankstruktur, die eine einfache Implementierung von aggressivem Pruning, Sharding und Snapshotting ermöglicht. Diese Funktionen sorgen für langfristige Skalierbarkeit, sinnvolle Dezentralisierung sowie hohe Geschwindigkeit und Durchsatz.
  • Außergewöhnlich starker und inhärenter Widerstand gegen "doppelt ausgegebenen Angriffen", "51%", "DDoS-Angriffe" und "Sybil-Angriffe", unter anderem, was die Integrität des öffentlichen Ledgers stark gewährleistet.
  • Grundsätzlich attraktive wirtschaftliche Anreizstrukturen, die sorgfältig entworfen wurden, um ein möglichst stabiles, gerechtes, nachhaltiges und nutzerfreundliches Ökosystem zu schaffen, das menschlich möglich ist.

Das Gini BlockGrid

Der Gini BlockGrid Stack. Die dezentralisiert Gini BlockGrid besteht aus zwei Softwareschichten:

  • Die Gini Settlement Layer (GSL): Sicher, anonym und privat verwalten Sie alle Abwicklungsaktivitäten für Währungen und Transaktionen im gesamten Gini-Ökosystem.
  • Die Gini-Berechnungsschicht (GCL): Verwalten Sie sicher, anonym und privat alle komplexeren intelligenten Verträge und dezentralen Anwendungen, die für die Rechnungslegung und Abschlussprüfung von der GSL abhängig sind. Die GCL soll die automatische Durchsetzung intelligenter Vertragsbedingungen zwischen Geschäftspartnern im gesamten Gini-Ökosystem gewährleisten.

Dieser mehrstufige Ansatz schafft eine saubere Trennung zwischen sensiblen Transaktionsabrechnungsdaten und rechenintensiveren intelligenten Vertragsvorgängen. Dies ist die optimale Grundlage für den Aufbau eines vielfältigen Ökosystems von dezentralisierten, auf intelligenten Verträgen basierenden Anwendungen und Diensten, während die zugrunde liegende Siedlungsschicht einfach, skalierbar, privat und sicher bleibt.

Architektonische Designmerkmale

Basierend auf jahrzehntelanger Erfahrung im Aufbau sicherer und skalierbarer globaler Zahlungsverarbeitungssysteme und dem Betrieb des einzigen erheblichen Non-Profit-Zahlungsprozessors der Welt, baut das Gini-Team die Gini-Kryptowährung und den dezentralen Austausch auf der Grundlage der folgenden architektonischen Konstruktionsprinzipien auf:

  • Einfache und belastbare Architektur Dies reduziert die Komplexität und entsprechende Fehler und Sicherheitslücken.
  • Inhärent schnell: Derzeit kann die BlockGrid-Architektur mehr als 7.000 Transaktionen pro Sekunde verarbeiten. Zukünftige Optimierungen können dies jedoch erheblich steigern. Im Gegensatz dazu können Bitcoin, Ethereum und fast alle Kryptowährungen heute immer noch nicht mehr als 20 Transaktionen pro Sekunde verarbeiten. Die Transaktionsgeschwindigkeit von Gini ist nur durch die Geschwindigkeit der Netzwerkverbindung zwischen den Netzwerkknoten begrenzt, da jede Nachricht zwischen den Knoten in ein einzelnes UDP-Paket (512 Byte) passt, was zu den technisch höchstmöglichen Geschwindigkeiten führt. Ganz gleich, welche neuen Kryptowährungs-Technologien in der Zukunft entstehen. Dies gewährleistet, dass Gini so zukunftssicher wie möglich ist. Sehen diese Animation Den Unterschied zwischen Ginis Transaktionsdurchsatz (Transaktionen pro Sekunde) und anderen gängigen Kryptowährungen heute darstellen.
  • Praktisch augenblicklich garantiert Transaktionsbestätigungen weil jeder Benutzer seine eigene private Blockchain innerhalb des Gini BlockGrid hat, die asynchron mit aktualisiert wird deterministisch Bestätigungen. (Dies steht im Gegensatz zu der weniger zuverlässig probabilistisch Bestätigungen in Bitcoin und praktisch allen anderen Kryptowährungen.) Dies erhöht die Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit von Gini-Transaktionen erheblich.
  • Sehr resistent gegen viele Arten von Angriffen, darunter 51% Angriffe, Man-in-the-Middle-Angriffe, DDoS-Angriffe, Sybil-Angriffe, ua Das Gabeln im Gini BlockGrid ist in allen Fällen außer unter byzantinischen Bedingungen nicht möglich. Gabelungen können insbesondere nur dann auftreten, wenn ein böswilliger oder fehlerhafter Knoten versucht, anzugreifen eine bestimmte individuelle Blockchain, aber solche Angriffe sind auf Protokollebene leicht zu erkennen und somit leicht zu mildern. Da jeder Stakeholder innerhalb der BlockGrid-Klasse seine eigene private Blockchain hat, wird er beim Auftreten einer böswilligen Verzweigung nur von der privaten Blockchain dieses Benutzers isoliert. Daher sind keine anderen Interessengruppen betroffen. Diese Architektur reduziert die Anzahl potenzieller Angriffsvektoren drastisch, wodurch die Kosten und die Komplexität der Verwaltung der Gini-Plattform erheblich reduziert werden.
  • Ein Währungssystem, das nachhaltig ist und auf rationalen, Fakten und tatsächliche Wirtschaftsgeschichtenicht blinde Ideologien, unrealistische Theorien und Modelle.
  • Kontobasiertes Ledger (gegen UTXO-Ledger von Bitcoin), das für Endbenutzer intuitiver ist und die Implementierung von Gini's Unique deutlich vereinfacht monetäre systemeigenschaften und Prinzipien. Das kontenbasierte Ledger macht es auch möglich Gini Trust Protocol die Echtzeit-Geldmenge des gesamten Gini-Ökosystems automatisch nachverfolgen, ohne die Privatsphäre einzelner Gini-Stakeholder zu verletzen. Dies ist unerlässlich, um echte Transaktionsdaten und nahezu sofortige Transaktionsbestätigungen bereitzustellen und gleichzeitig die Integrität der Gini-Geldmenge zu schützen, indem sichergestellt wird, dass keine neue Gini-Kryptowährung durch Hacker oder Fehlfunktionen von Protokollen erstellt werden kann. Alle derartigen Anomalien werden in Echtzeit erkannt, wodurch geeignete Abhilfemaßnahmen auf Protokoll- und / oder Verwaltungsebene ausgelöst werden.
  • Einzigartiges DPoC-Konsensusprotokoll (Dynamic Proof-of-Commitment), das die Stärken der Proof-of-Work- (PoW-) und Delegated-Proof-of-Stake-Protokolle (DPoS) mit den Vorteilen der Netzwerksicherheit und der Nachhaltigkeit des Ökosystems vereint, die Gini einzigartig bietet Dynamische Guardian-Knoten. Genauer gesagt, das hybride DPoC-Protokoll von Gini ermöglicht es Gini, Folgendes zu erreichen:
    • Widerstandsfähigkeit des Netzwerks gegen Spam- und DDoS-Angriffe mithilfe des Netzwerk-Hochwasserschutzes, der durch einfache 1-Sekunden-PoWs bereitgestellt wird, die keinen nennenswerten Strom verbrauchen (im Gegensatz zu Bitcoins rechnerisch komplexem PoW);
    • Energieeffiziente, konsensbasierte Transaktionsüberprüfung und verantwortungsvolle Netzwerkführung mit DPoS;
    • Eine breit abgestützte Ökosystembeteiligung aufgrund der einzigartigen wirtschaftlichen Anreize, die durch Ginis DPoC geschaffen wurden.

BlockGrid vs DAG vs Blockchain

Die besondere Datenbankstruktur von Gini wird "BlockGrid" genannt. Sie dient dazu, die nützlichsten Eigenschaften eines Directed Acyclic Graph (DAG) mit den nützlichsten Eigenschaften einer Blockchain zu kombinieren. Diese einzigartige Kombination führt zu einem unveränderlichen Datenspeicher- und -abrufsystem (dh einem Ledger), das mit der Geschwindigkeit einer DAG arbeitet, jedoch mehr Struktur als eine typische DAG aufweist, wodurch Datenbankbereinigung, Snapshots, Sharding und andere Optimierungen möglich sind sind in der Regel sehr schwierig (oder unmöglich) mit einer reinen DAG.

Langfristige Skalierbarkeit, Dezentralisierung, schnelle Transaktionsgeschwindigkeiten, hoher Netzwerkdurchsatz und nachhaltiges Ökosystemwachstum sind mit Gini's BlockGrid viel einfacher als bei Kryptowährungen, die mit reinen DAGs oder reinen Blockchains erstellt werden.

Gini-Berechnungsschicht & GiniScript-Sprache

Wir bauen zuerst die Gini Settlement Layer (GSL). Nachdem wir das Gini MainNet auf den Markt gebracht und die Zuverlässigkeit der GSL über einen Zeitraum von 6 bis 12 Monaten in der Praxis unter Beweis gestellt haben, werden wir den Gini Computation Layer (GCL) einführen.

Als Teil der GCL erstellen wir eine einfache, tagbasierte Sprache ("GiniScript"), mit der relativ nicht-technische Personen einfache, intelligente Verträge in Form von Kauf- und Kaufverträgen, Darlehensverträgen, Versicherungsverträgen, Treuhandverträge, Serviceverträge und viele andere. Wir erwarten, dass GiniScript ein integraler Bestandteil vieler realistischer Handelsanwendungen ist, die von Interessenvertretern im gesamten Gini-Ökosystem mit der Gini-Kryptowährung auf dem Gini BlockGrid und entsprechend aufgebaut werden Dezentraler Austausch.

Derzeit planen wir nicht, eine Turing-Komplett Sprache oder jede Sprache, die im Wesentlichen komplexe Apps erstellen kann direkt auf der Gini-Siedlungsebene weil die zusätzliche Komplexität zu viele Sicherheitsrisiken und andere potenzielle Probleme verursacht (z. B. die von Ethereum) DAO-Katastrophe). Darüber hinaus möchte die große Mehrheit der Gini-Stakeholder einfach benutzerfreundliche intelligente Verträge mit grundlegender IF / THEN-Logik erstellen, um ihre Kontrahenten automatisch zu den Vertragsbedingungen ihrer Verträge zur Rechenschaft zu ziehen. So können sie GiniScript für die große Mehrheit der praktischen Anwendungsfälle für intelligente Verträge verwenden.

Wir werden jedoch fortgeschrittene Entwickler dazu ermutigen, komplexere Apps auf der Gini-Plattform mithilfe der Programmiersprache Haskell zu erstellen. Haskell kann produzieren nachweislich sicher Anwendungen von beliebiger Komplexität mit stärkeren Sicherheitsgarantien als jede andere Hauptsprache, einschließlich C ++, C #, Java, Python usw. Dies ist der Grund dafür Die Kernarchitektur von Gini basiert auf Haskell.

Das Gini Trust-Protokoll

Ein "Protokoll" klingt zwar technisch, aber es ist nur eine Möglichkeit, eine Reihe von Ereignissen, Schritten, Aktivitäten oder Datenbits nach einem klar definierten Satz von Regeln, Syntax und Semantik zu sequenzieren. Protokolle gibt es in geopolitischen Angelegenheiten zwischen Nationen, für Herzchirurgen in einem Krankenhaus, für Netzwerktechnologien, Kryptowährungen und vielen anderen Systemen und Situationen in der menschlichen Existenz. Tatsächlich können zahlreiche Protokolle auf mehreren Ebenen eines Systems vorhanden sein, um das Verhalten und die Leistung von Entitäten und vernetzten Systemen zu einem bestimmten Zeitpunkt zu steuern oder zu steuern.

Wenn wir also von "Protokollen" sprechen, ist es nützlich, sich daran zu erinnern, dass es selten nur ein Protokoll gibt, das das Verhalten, die Ausgabe und das Ergebnis eines Systems beeinflusst. Normalerweise gibt es mehrere Protokolle, die gleichzeitig die Dynamik eines Systems beeinflussen und beeinflussen. Dies gilt auch für die Gini-Plattform.

Das Gini Trust Protocol wird konzeptionell zusammengefasst auf der Gini-Website. Hier diskutieren wir genauer, wie das Protokoll funktioniert und wie es sich von anderen Kryptowährungen unterscheidet.

Dynamic Guardian-Knoten & Dynamic Commitment

Mehrere Features der Gini-Plattform wurden ursprünglich von zwei anderen angesehenen Kryptowährungsprojekten namens "Nano" und "Cardano" inspiriert. Beide sind Proof-of-Stake (PoS) -Kryptowährungen, die seit 2014 und ohne Hacks öffentlich betrieben werden 2017. Obwohl es gute Gründe gibt, Nano und Cardano zu bewundern und von ihren Stärken zu lernen, haben sie mehrere architektonische Entscheidungen getroffen, die zu nicht nachhaltigen Ergebnissen führen. Lass uns diskutieren, wie Gini anders ist.

Als ein Delegiert PoS (DPoS) -System, Nano-Delegierte werden "Vertreter" genannt. Wie alle DPoS-Systeme können auch Nano-Vertreter im Namen anderer Stakeholder abstimmen, die sich dafür entscheiden, ihre Stimmen an einen Vertreter zu delegieren. Dies ist für viele Interessengruppen wünschenswert, da sie (1) ihre Computer möglicherweise nicht rund um die Uhr laufen lassen möchten, um am Abstimmungsprozess des Konsensprotokolls teilzunehmen, und (2) sie nicht über genügend Nano-Vermögen verfügen, um sich direkt für das Nano-Konsensprotokoll zu qualifizieren .

Um ein Nano-Repräsentant zu sein und am Nano-Konsensprotokoll teilzunehmen, muss ein Nano-Stakeholder mindestens 0,1% des gesamten Vermögens der Nano-Kryptowährung, alias „Stake“, besitzen. (Dies bedeutet, dass es maximal 1.000 Nano-Repräsentanten gibt.) Nicht-repräsentative Knoten stimmen nicht im Konsensprotokoll von Nano ab. Dies hilft, den Netzwerkverkehr zu reduzieren und die Transaktionsgeschwindigkeit beizubehalten, verursacht jedoch auch erhebliche negative Nebenwirkungen, die deutlich werden kurz.

Das einzigartige Dynamic-Proof-of-Commitment-Protokoll (DPoC) von Gini unterscheidet sich in einigen wichtigen Punkten von DPoS. Zum Beispiel:

  • Auf der Gini-Plattform werden Vertreter (Delegierte) auf Protokollebene als "Dynamic Guardian-Knoten" bezeichnet. In diesem Fall handelt es sich bei einem Guardian-Knoten einfach um die automatisierte, dezentrale Software von Gini, die auf Ihrem Desktop- oder mobilen Computer ausgeführt wird und keine menschliche Interaktion erfordert. Jeder, der Bitcoin oder eine andere Kryptowährung verwendet hat, sollte mit diesem Vorgang vertraut sein.
  • Gini-Wächter sind automatisch und zufällig ausgewählt basierend auf egalitäreren Anforderungen (Hier und Hier; kollektiv sind dies die "Guardian Requirements").
  • Gini-Wächter dienen für zufällige Zeitabschnitte als "Wächter-Sitzungen", die mehrere Minuten oder Stunden dauern können. Im Gegensatz dazu sind Repräsentanten in anderen DPoS-Systemen relativ statisch und es wird erwartet, dass eine große Mehrheit von ihnen erhalten bleibt in Kraft für Monate, Jahre oder für immer. . . solange der Wohlstandsrang der größten Stakeholder relativ statisch bleibt.
  • Gini verwendet einen randomisierten Lotterie-Algorithmus, um Guardians aus einer ständig aktualisierten Berechtigungsliste ("Guardian List") dynamisch auszuwählen. Kandidatenwächter werden fortlaufend und automatisch der Guardian-Liste hinzugefügt oder daraus entfernt, wenn sie den Guardian-Anforderungen entsprechen. (Anmerkung: Cardanos Lotteriekonzept ist ähnlich, aber siehe unten, warum Gini anders ist.)
  • Ginis zufällige Guardian-Auswahl führt zu einem exponentiell sichereren System, da 51% der Knoten eines Netzwerks exponentiell schwieriger entführt werden, wenn die Guardians zufällig ausgewählt werden und zufällig in Guardian Sessions ein- und ausgehen.
  • Die zufällige Guardian-Auswahl von Gini basiert auf einem vielfältigeren Anforderungssatz, der einer breiteren Bevölkerungsgruppe von Interessengruppen mehr Möglichkeiten bietet, am Konsensprozess teilzunehmen. Dies schafft breitere Möglichkeiten zur Schaffung und Verbreitung von Wohlstand und mehr Ökosystem-Nachhaltigkeit, die technisch umsichtig und philosophisch im Einklang mit Ginis egalitären Werten und Geist ist.
  • Die Guardian-Anforderungen legen großen Wert auf die allgemeinen Hardware- und Bandbreitenfunktionen jedes Knotens, wodurch sichergestellt wird, dass die Guardian-Diversity nicht zu einer schlechten Leistung des Gini-Netzwerks führt. Diese Fähigkeiten stehen jedoch praktisch jedem in nahezu jedem Land zur Verfügung, ohne dass dafür enorm viel Geld ausgegeben werden muss Supercomputer und Krypto-Mining-Einrichtungen.
  • Dank der zufälligen Guardian-Auswahl von Gini bleibt Gini in der Lage, eine hohe Netzwerkleistung aufrechtzuerhalten, indem die Gesamtzahl der Guardians zu einem bestimmten Zeitpunkt (z. B. Nano's 1.000 Representative-Limit) begrenzt wird, und gleichzeitig die Anzahl der Guardians begrenzt wird realistisch Millionen von Gini-Knoten können jederzeit zu einem Guardian werden. Dies gibt dem Gini Trust Protocol einen einzigartigen Vorteil: maximale Netzwerkleistung, maximale Guardian-Vielfalt und maximale Netzwerksicherheit.
  • Die relativ statische Repräsentativliste von Nano und der durch Wohlstand bedingte Anspruchsberechtigungsprozess werden unweigerlich zu den gleichen Problemen in Bezug auf Vermögen und Machtkonzentration führen, die zuvor in diesem Whitepaper und in vielen Bereichen der Gini-Website erörtert wurden. Tatsächlich leiden heutzutage alle (D) PoS-basierten Kryptowährungen unter diesem Problem, da ihre Schöpfer die Vermögenskonzentration im Allgemeinen als wahrnehmen eine Eigenschaft, kein fehler.
  • Die Einbeziehung einer zufälligen und vielfältigeren Population von Ökosystemteilnehmern auf Protokollebene beseitigt viele sozioökonomische Probleme und macht die "Network Stability" -Komponente aus Gini Value Streams System egalitärer. Ohne einen Mechanismus auf Protokollebene, um die Arbeit zu teilen und Aufgrund des Wohlstands im gesamten Gini-Ökosystem gäbe es keine automatische, objektive und effiziente Möglichkeit, um zu verhindern, dass die Techno-Aristokratie und die Krypto-Oligarchien das Gini-Ökosystem so dominieren, wie sie alle anderen Kryptokraten heute beherrschen.
  • Nano belohnt Vertreter (oder andere Personen) nicht mit Blockbelohnungen, da das Nano-Team nicht an die Erhebung von Transaktionsgebühren glaubt. Es gibt also keinen sinnvollen oder nachhaltigen Weg, um jemanden für die Teilnahme am Nano-Ökosystem zu belohnen. Dies ist eine philosophische Entscheidung, für die wir fatalerweise einen Fehler haben viele soziale und wirtschaftliche Gründe.
  • Im Gegensatz zu den kaputten Anreizstrukturen in anderen Kryptowährungen belohnt Gini Guardians als Team nach jeder neu verifizierten Transaktion. Insbesondere nehmen beliebig viele Wächter teil als Team in der automatisierten Quorum von Knoten das kommt zusammen, um jede Transaktion zu überprüfen. Das Mannschaft führt Arbeit aus bei dieser Transaktion. Somit, dieses Team von Wächtern hat zu einem Ökosystem beigetragen und einen Mehrwert geschaffen, indem die Integrität jeder Transaktion erhöht wurde, wodurch die Integrität des gesamten Ökosystems schrittweise erhöht wird. Das Value Streams System ist dafür verantwortlich, Stakeholder automatisch mit mehr Gini zu belohnen, wenn sie (oder ihre automatisierten Knoten) einen Mehrwert für das Ökosystem schaffen, denn so sollte Wert durch eine nachhaltige Wirtschaft fließen. Dies ist ein weiteres Beispiel dafür, wie genau das Messen und Belohnen von Werten, die im Gini-Ökosystem geschaffen und verteilt werden, ein einzigartiges Merkmal des Gini-Kapitalismus ist.
  • Die Nano-Codebasis ist in C ++ (Version 11 und 14) geschrieben. Im Gegensatz dazu wird die Gini-Plattform mit der Programmiersprache Haskell erstellt, da Haskell dies bietet viel stärkere Sicherheitsgarantien, mehr Produktivität unter vielen anderen Vorteilen.
  • Das Ouroboros-Proof-of-Pfahl-Protokoll (CardS) von Cardano basiert auf einer Gruppe von "Wählern", von denen jeder mindestens 2% des gesamten Cardano-Anteils (ADA) halten muss. Dies erzeugt eine theoretisch maximal 50 Wähler, aber in der Praxis ist die Zahl viel geringer, da die Verteilung des Wohlstands von Cardano, wie alle heutigen Kryptowährungen, stark konzentriert ist. (Und Die Wirtschaftskrise wird daran nichts ändern.) Die Wähler koordinieren ihre Stimmen, um einen periodischen "Slot-Leader" auszuwählen, um jeden neuen Cardano-Block zu erstellen und die entsprechenden Blockbelohnungen zu erhalten. Die Liste der Wähler ist fast völlig statisch und basiert ausschließlich auf dem Wohlstand der Krypta. Aus humanitärer Sicht führt dieser Prozess zu einer unerwünschten Konzentration von Wohlstand und Macht im Netzwerk.
  • > Wie andere DPoS-Systeme verfügt Cardano über einen Delegierungsmechanismus, der auf einem Konzept namens "Stake Pooling" basiert. Konzeptionell ähnelt dies den Vertretern von Nano: Ein Stakeholder kann seine Stimmrechte an einen Cardano-Stake-Pool delegieren, und der Poolbetreiber kann dann mit dem Gewicht aller Stimmen, die an den Stake-Pool delegiert wurden, abstimmen. In diesem Fall konzentriert sich die Abstimmung jedoch auf Systemaktualisierungen und Governance-Fragen. Der gesamte Prozess basiert jedoch ausschließlich darauf, wer über den meisten Wohlstand verfügt, und nicht ein differenzierteres Kriteriensatz wie bei Gini sowohl auf der Protokollebene (Dynamic Guardian-Knoten) als auch auf der menschlichen Ebene (Gini Ambassador-Knoten in der Gemeinschaftliches Governance-System).
  • Das Auswahlverfahren für Slot-Leader von Cardano wird ausschließlich davon bestimmt, wie viel Vermögen ein Stakeholder hat, da der Lotterie-Algorithmus von Cardano ("Follow-the-Satoshi") wie Lotterielose funktioniert: 1 atomare Währungseinheit Cardano ("Lovelace") = 1 Lotterielos. Dies ist jedoch so, als würde man sagen: "1 Dollar = 1 Stimme", und genau das hat die politischen Systeme und Volkswirtschaften in den USA und vielen anderen Ländern heute korrumpiert. "1 Währungseinheit = 1 Stimme" führt unweigerlich zu systemischer Korruption, weil sie garantiert, dass die reichsten Fiat- oder Krypto-Akteure die Ökosystem- und Wirtschaftspolitik stets zu ihrem eigenen Vorteil manipulieren können.
  • Die Konsensprotokoll-Lotterie von Cardano ist mathematisch so ausgelegt, dass Stakeholder, die bereits reich sind, mehr Gewicht erhalten. So haben die reichsten Stakeholder immer eine höhere Wahrscheinlichkeit, die Lotterie im direkten Verhältnis zu ihrem Vermögen in Cardano zu gewinnen. Dies verewigt einfach den Reichtum und die Macht einer kleinen Anzahl von Gründern und Investoren, die das Glück hatten, früh in Cardano einzusteigen. Aus humanitärer Sicht ist das unerträglich.
  • Im Gegensatz zu Cardanos Konsensprotokoll-Lotterie basiert die Gini Trust Protocol-Lotterie nicht auf "1 Dollar = 1 Stimme". Stattdessen ist die Gini-Lotterie eher eine Schatzsuche: Wenn Sie sich bemühen, daran teilzunehmen, indem Sie sicherstellen, dass Ihr Knoten die egalitären Wächteranforderungen erfüllt, haben Sie die gleiche Wahrscheinlichkeit, den Schatz zu finden, wie alle anderen. Es ist egal, ob Sie 1 Gini-Währungseinheit oder 1 Milliarde Einheiten haben, Ihre Erfolgswahrscheinlichkeit ist gleich. Dies ist ein Beispiel für die grundlegende Achtung der Menschheit, die in jeden Aspekt des Gini-Kapitalismus nachdenklich eingebaut wird.
  • Es gibt andere Unterschiede zwischen Cardano und Gini. Cardano bietet unter anderem keinen echten Transaktionsschutz, sein Geldsystem ist mit dem Geldsystem von Gini (sowohl technologisch als auch philosophisch) unvereinbar, und die Cardano-Architektur ist nicht auf die Art von Transaktionsgeschwindigkeit, Durchsatz und benutzerfreundlicher Erfahrung ausgerichtet, die wir haben für Gini schaffen.

Netzwerkarchitektur

Peer-Discovery-Protokoll. Gini verwendet einen über UDP gerouteten Peer-Discovery-Algorithmus für schnelle Flood-Fill-Funktionen, einschließlich UPnP- und UDP-Punching für mehr Geschwindigkeit und NAT-Traversal. Dies führt zu einer dezentralen Verteilung der Netzwerkverkehrslasten, um die Verfügbarkeit des Gini-Netzwerks zu maximieren. Das Gini-Protokoll ist mit IPv6 kompatibel.

Ausstehende Kompatibilität mit IP-Multicast. IP-Multicast funktioniert nicht über das TCP-Netzwerkprotokoll. Dies ist einer der wichtigsten Gründe, warum Gini auf dem UDP-Netzwerkprotokoll basiert. IP-Multicast erhöht die Netzwerkeffizienz erheblich, da es auf der Hardwareschicht eines Netzwerks vermittelt wird und dies ermöglicht selektive Sendung auf eine dynamisch festgelegte Gruppe von Knoten in einem Netzwerk, ideal für ein Kryptowährungskonsensprotokoll.

Alle modernen Netzwerkgeräte unterstützen IP-Multicast. Das Aktualisieren aller Gini-Knoten zur Verwendung von IP-Multicast anstelle der viel weniger effizienten Protokolle der Anwendungsschicht, die heute in allen anderen Kryptowährungen verwendet werden (z. B. Kademlia, Torrent, Flood-Fill usw.), wird die von Gini-Knoten benötigte Bandbreite drastisch reduzieren, da Multicast ungefähr benötigt 1 /N der Bandbreite im Vergleich zu N separate Unicast-Clients. Wenn zum Beispiel 1.000 Netzwerkknoten miteinander kommunizieren, benötigt IP-Multicast nur ein Tausendstel der Bandbreite, die typische Unicast-Kommunikation erfordern würde.

Bootstrapping. Gini verwendet das TCP-Netzwerkprotokoll für den datenintensiven Bootstrapping-Vorgang, wenn ein Guardian-Knoten (auch "vollständiger Knoten") zum ersten Mal eine Verbindung zum Netzwerk herstellt und das gesamte Ledger herunterladen muss. Für alle anderen Netzwerkoperationen werden jedoch UDP sowie UPnP und UDP-Punching für NAT-Traversal verwendet. Dieser Ansatz ermöglicht es Gini, ein optimales Gleichgewicht zwischen Netzwerkgeschwindigkeit und Zuverlässigkeit herzustellen.

Gemeinschaftliches Governance-System

Gini verfügt über ein egalitäres Community Governance System, das lose auf dem Modell der Vereinten Nationen basiert, jedoch ohne Korruption verursacht durch Zwangsregierungen und riesige Unternehmen die ihre finanzielle und militärische Macht einsetzen, um die Entscheidungsprozesse der UN zu manipulieren. Insbesondere basiert das Community Governance System von Gini auf dem Konzept der "Ambassador-Knoten". Wenn der Gini-Community eine wichtige Gini-Governance-Entscheidung vorgelegt wird, können die Interessengruppen entweder direkt abstimmen und sicher indem sie ihre Stimme über die Gini-Software-GUI abgeben, oder sie können ihre Stimmen an Gini Ambassador-Knoten innerhalb der GUI delegieren, um in ihrem Namen sicher abzustimmen.

Weitere Informationen zum Gini Community Governance System finden Sie in unserem detaillierte Übersicht.

Für Leser, die mehr über die Technologien der Gini-Plattform erfahren möchten, besuchen Sie bitte die Technologieabschnitt der Gini Knowledge Base.

Partner und Interessengruppen

Bevor jemand Gini-Kryptowährung erwirbt, sollte er lesen Sollten Sie am Gini-Ökosystem teilnehmen? und Sind Kryptowährungen ein Betrug? und Sollte Gini in den Vereinigten Staaten operieren? und Kann Gini wie Bitcoin 10.000 $ erreichen? (Hinweis: Dieser Artikel wurde geschrieben, bevor Bitcoin im Dezember 2017 fast 20.000 US-Dollar pro BTC erreichte.)

Bitte beachten Sie Folgendes: Wenn Gini eine erhebliche Akzeptanz erreicht, wird die Gini-Kryptowährung zu einer erheblichen Wertschöpfung und Verteilung in der gesamten Weltwirtschaft führen, was zu einer starken Nachfrage und entsprechender Gini-Preissteigerung führt. Wir arbeiten an vielen einzigartigen Systemen und Funktionen, basierend auf unserer jahrzehntelangen Erfahrung und fundierten Kenntnissen im E-Commerce, globalen Zahlungssystemen und Entwicklungsökonomie. Wir glauben also rational, dass Gini im Laufe der Zeit eine erhebliche Akzeptanz erreichen kann.

Angesichts des breiten Preisspektrums für andere Kryptowährungen (von Pennys bis über 19.000 USD pro Einheit ab Anfang 2018) und angesichts der Tatsache, dass das Leben zu kurz ist, um Zeit für subjektive und willkürliche Debatten zu verschwenden, haben wir uns für den weisen Rat von Albert Einstein entschieden: " Alles sollte so einfach wie möglich sein, aber nicht einfacher. “Hier ist unsere einfache und vernünftige Preisstruktur von Gini:

Reduzierter Preis vor dem Start 1 Gini = 0,5 USD
Startpreis 1 Gini = 1 USD
Marktpreis nach dem Launch Basierend auf Angebot und Nachfrage

Wir bieten auch andere Möglichkeiten für Gini-Stakeholder an am Gini-Ökosystem teilnehmen.

Stakeholder-Ausschüttungen. Nachdem wir im Laufe der Jahre viele andere Kryptowährungen studiert hatten, ist uns keine andere Kryptowährung bekannt, die mit so viel Liebe zum Detail hinsichtlich der Verteilung von Wohlstand und Macht in ihren Ökosystemen erstellt wurde. Um mehr darüber zu erfahren, wie die Gini-Kryptowährung zwischen der breiten Öffentlichkeit, Gründern / Investoren, Gini-Mitarbeitern und Ökosystempartnern aufgeteilt wird, lesen Sie bitte Gini-Stakeholder-Ausschüttungen.

Gini Launch Event

Im Vergleich zu den meisten anderen Kryptowährungsprojekten hat das Gini-Team bereits sehr viel Zeit und Ressourcen in die Gini Foundation investiert, und wir werden dies auch für den Rest unseres Lebens tun, da dies eine lebenslange Leidenschaft und Mission für uns ist. Wir können jedoch nicht selbst eine neue Ära des Gini-Kapitalismus beginnen. Es wird viel mehr personelle und finanzielle Ressourcen erfordern.

Mindesteinführungsziel: 10 Millionen US-Dollar. In Anbetracht der Tatsache, dass mehrere ICOs über eine Milliarde US-Dollar aufgebracht haben (und sie sind Betrug oder für die Gesellschaft nur von geringem Wert), wird es zutiefst deprimierend sein, wenn Gini nicht generiert wenigstens $ 10 Millionen während des Gini Launch Events. Wenn wir nicht mindestens 10 Millionen US-Dollar aufbringen, werden wir das gesamte Geld allen Gini Launch-Kunden zurückerstatten, weil das Erreichen von 10 Millionen US-Dollar bedeutet:

(1) Es gibt nicht genug Menschen auf der Erde, die die in diesem Whitepaper beschriebenen Probleme erkennen. Daher ist die Nachfrage nach einzigartigen Lösungen von Gini nicht genug.

(2) Wir benötigen tatsächlich viel mehr als 10 Millionen US-Dollar, um die langfristige Roadmap von Gini auszuführen. Aber mit 10 Millionen Dollar können wir zumindest mehr Leute einstellen und die Gini-Plattform (einschließlich der Gini School of Economics) und vor der breiten Öffentlichkeit und den führenden Politikern in der ganzen Welt ein starkes Argument darlegen, warum die Rechte des Schutzes der Privatsphäre und des Gini-Kapitalismus unterstützt werden sollten. Dann könnten wir daran arbeiten, zusätzliche finanzielle Unterstützung zu erhalten, um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass Gini Capitalism eine Alternative zu dem giftigen Bankenkapitalismus wird, der heute die Demokratie und den Kapitalismus weltweit zerstört.

Regulierungsfragen. Wir müssen es schaffen komplexe regulatorische Überlegungen; Daher wird Gini derzeit von dem Gini-Team selbst finanziert, und die Gini-Kryptowährung steht der breiten Öffentlichkeit nicht zur Verfügung, bis wir von der SEC Klarheit bezüglich unserer Details erhalten SEC-Analyse. Aufgrund des großen US-Marktes warten wir daher darauf, den weltweiten Gini-Launch durchzuführen, bis wir die Antwort der SEC erhalten, sodass alle Menschen auf der Erde die gleiche Chance haben, gleichzeitig am Gini-Ökosystem teilzunehmen. In der Zwischenzeit bitte folgen Gini auf Twitter und / oder Nehmen Sie am Gini-Newsletter teil benachrichtigt zu werden, wenn das weltweite Gini Launch Event beginnt.

Danke dir

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an Gini und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit unserer wachsenden Gini-Community, um Gini Capitalism organisch zu einer praktikablen Alternative zum toxischen Status Quo zu entwickeln.

Danke (viele Sprachen)